Mymedi Risk

Apps sind zu nützlichen Helfern im täglichen Alltag geworden. So auch die App Mymedi Risk, die es für iOS gibt. Das Programm informiert über die Auswirkungen von 3500 Medikamenten auf die Fahrtauglichkeit. Wer kennt es nicht: Man arbeitet sich durch seitenlange Beipackzettel bis man endlich herausfindet, ob das Medikament für das vorliegende Leiden geeignet ist und ob man es verträgt. Will man danach noch Auto fahren, gibt es weitere Einschränkungen. Genau hier setzt Mymedi Risk an. Die App ist für CHF 5 erhältlich und wird von der Beratungsstelle für Unfallverhütung unterstützt.