Wie funktioniert eine Vibrationsplatte?

Die Vibrationsplatte ist ein aufregendes neues Gerät mit vielversprechenden und aufregenden Vorteilen. Eine Vibrationsplatte ist eine Maschine, auf der Sie stehen, während sie Vibrationen mit hoher Geschwindigkeit durch Ihren gesamten Körper sendet. Entwickelt, um Ihre Muskeln mit einer viel höheren Geschwindigkeit als normal zu stimulieren, ist dies eine effiziente Möglichkeit, Ihre Muskeln zu stärken und zu straffen.

Vibrationsplatten wurden ursprünglich entworfen, um russischen Kosmonauten dabei zu helfen, ihre Kraft bei langen Weltraumflügen ohne Schwerkraft aufrechtzuerhalten. Vibrationsplatten wirken, indem sie winzige Stosswellen durch den Körper senden und eine unwillkürliche Kontraktion in den Muskeln auslösen.

Die Platte ist normalerweise eine einfache Plattform. In manchen Fällen hat die Vibrationsplatte ein Geländer, damit der Benutzer das Gleichgewicht besser halten kann. Man steht zunächst bequem auf der Platte. Sie wird eingeschaltet und sendet Vibrationen von der Fusssohle durch den gesamten Körper. Der Trainer oder vielleicht auch ein Chiropraktiker empfiehlt bestimmte Streckübungen oder andere Übungen, wenn man auf der Platte steht.

In einer neuen Vibrationsplattenstudie, veröffentlicht in der Zeitschrift Endocrinology, wurden Mäuse 12 Wochen lang 20 Minuten pro Tag mit Ganzkörpervibration behandelt. Ihre Muskelmasse erhöhte sich und ihre Insulinsensitivität verbesserte sich, was bei Menschen die Kalorienverbrennung erhöht und Hungergefühle mildert. Und zwar im selben Masse wie Mäuse, die 12 Wochen lang täglich 45 Minuten auf dem Laufband liefen. Während Wissenschaftler nicht darauf vertrauen, dass Tierstudien genau vorhersagen, wie sich der menschliche Körper verhält, gilt diese Studie jedoch als vielversprechend, da sie bereits vorhandene menschliche Forschung unterstützen.

Vielleicht ist das etwas für Menschen, die körperlich ohne viele Beschwerden trainieren könnten, aber diese Anstrengung nicht unbedingt machen wollen.